Finalit bietet eigene Smartphone-App für die Reinigung, Pflege und Imprägnierung von Belagsmaterialien

Die Steinpflegeprofis von Finalit haben eine App als mobile Datenbank für die fachgerechte Reinigung, Pflege und Imprägnierung von Kunst- und Natursteinen sowie von keramischen Fliesen entwickelt. Mit der App sind die langjährige Erfahrung und das umfassende Know-How der Steinpfleger für die Behandlung von Belagsmaterialien immer und überall zur Hand. 

„Mit der App möchten wir unseren Kundenservice noch weiter ausbauen, gleichzeitig schneller und mobiler werden und stärker auf die Nutzung von Smartphones und Tablett der Anwender eingehen. Die Basis für die App sind unsere langjährigen Steinmetzerfahrungen sowie das jahrzehntelange Know-How aus der Praxis bei der Bearbeitung von Kunst- und Natursteinen und unsere eigene Produktentwicklung“, sagt Margit Leidinger, Finalit-Gründerin und Geschäftsführerin Finalit Komplett-Steinpflege aus Wien.

 

Die Funktionen im Überblick

Problemlöser & Verbrauchsrechner

Über die App kann man unter der Suchfunktion Problemlöser“ ein Material wie Granit oder eine entsprechende Problemstellung wie das „Entfernen von Gelben Flecken“ auswählen. Sofort stehen die Informationen über die passenden Reinigungs-, Schutz- und Pflegeprodukte aus dem Finalit-Sortiment und die Art der Behandlung zur Verfügung.

Über den Verbrauchsrechner der App kann sofort die benötigte Menge der Produkte ermittelt und direkt über den E-Shop bei Finalit bestellt werden. Alles aus einer Hand von der Lösung bis zur Lieferung.

Wissen und mehr

Die Vorzüge der App sind zahlreich: sie bietet ein komplette Übersicht der Produkte jeweils mit allen relevanten Informationen von der Anwendung über die Verarbeitung bis zu den technischen Details sowie eine Auswahl von Referenzenobjekten mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen. Wer die Arbeiten nicht selber ausführen möchte, findet hier auch eine Übersicht über das Dienstleistungsangebot von Finalit und alle aktuelle Produktinformationen sowie Anwendertipps im News Bereich. Über die App ist der direkte Zugriff auf die wichtigsten Social Media Kanälen wie Facebook, Instagram, Google und Twitter möglich. Wer noch Fragen hat oder Hilfe benötigt, kann die Kontaktfunktion nutzen, um direkt eine Mail zu verschicken oder über die Nummer die Steinpflegeprofis persönlich um Rat fragen.

Die App steht ab sofort kostenlos in Appstore oder Google Play zum Download zur Verfügung.