Skip to Content

Category Archives: News

Neuer Firmensitz für Finalit Deutschland in München

Die Finalit Deutschland GmbH hat ihren Firmensitz zum 01. April 2016 in das Stadtgebiet von München in die Baldurstraße 29 verlegt. Die neuen Räume sind in direkter Nähe des Münchener Westfriedhof um den sich auch viele Steinmetze und Naturstein verarbeitende Betriebe angesiedelt haben. „Von hieraus können wir alle Vertriebsaktivitäten, Dienstleistungsangebote sowie die Zusammenarbeit mit unseren bundesweiten Anwendungspartnern zentral steuern und gleichzeitig mit den Steinmetzbetrieben vor Ort zusammen arbeiten“, sagt Evangelos Iordanidis, Geschäftsführer Finalit Deutschland GmbH.

Die neuen Firmenräume der Finalit Deutschland bietet auch ausreichend Platz für die theoretische und praktische Aus- und Weiterbildung. Im Praxisbereich können die Schulungsteilnehmer ihre erworbenen Kenntnisse sofort in die Praxis umsetzen und alle Finalit-Produkte aus dem Sortiment der Steinpflegeprofis selbst ausprobieren. Die Schulungsflächen bieten alle gängigen Belagsmaterialien wie Schiefer, Granit, Feinsteinzeug, Marmor, Terrazzo, Solnhofener, Sandstein Cotto, Glasmosaik, Holz und Parkett auf Bodenflächen und an Handarbeits-plätzen.

„In unseren Räumen verknüpfen wir Theorie und Praxis der Stein- und Fliesenpflege in kompakter Form. Hier vermitteln wir in zwei- und mehrtägigen Grundschulungen alles zum Thema Material- und Gesteinskunde und den Einsatz der Finalit Profi-Produkte für die professionelle Reinigung und Langzeitschutz. Ebenso vermitteln wir das fachgerechte Schleifen und Polieren mit den Finalit Porzellan- und Diamantbürsten für Natur- und Kunststein.

Das Know-How zusammen mit den Schulungsunterlagen wie dem Musterkoffer mit allen Produkten, dem Finalit-Praxis-Handbuch und dem Gesteinsfächer schafft für unsere Anwendungspartner eine breite Basis für die tägliche Steinpflege vor Ort“, sagt Evangelos Iordanidis. Neben den Basisschulungen zählen regelmäßige Auffrischungskurse, Firmenschulungen oder Angebote zu Spezialthemen wie die Behandlung von denkmalgeschützten Baustoffen zum Angebot. Weiterhin können in den Räumen Musterflächen für Langzeittest und Gespräche mit Auftraggebern, Architekten und Bauherren vorbereitet werden.

Alle Informationen über die Finalit-Produkten sowie eine Übersicht der Schulungs- und Dienstleistungsangebote unter www.finalit.de.

Ansprechpartner für Rückfragen von Journalisten:

Sven Henry Wegerich

Wegerich Public Relations

Bismarckstraße 30

50672 Köln

Telefon 0221 / 952 68 140

Telefax 0221 / 969 86 735

sven.wegerich@wegerich-pr.de

Finalit Deutschland GmbH

Baldurstraße 29

D-80637 München

Tel. +49 / 089 / 991 003-10

Fax. +49 / 089 / 991 003-12

office@finalit.de

www.finalit.de

READ MORE

Wir suchen Sekretär/in – Vollzeit

Finalit sucht freundliche und engagierte Sekretär/in – Vollzeit in München.
mit Berufserfahrung! Sehr gute MS-Office Kenntnisse. Indesign- bzw. Adobe-Kenntnisse von Vorteil. Sie sind zuständig für die Organisation von Messen und Finalit Academy, Betreuung und Korrespondenz unserer Kunden sowie Bestellungen und Rechnungslegung. Bewerbung bitte mit Foto und Gehaltswunsch an office@finalit.de

 

READ MORE

Falsche Reinigung bei Natursteinbad

Durch falsche Reinigung kann man sogar die schönsten Natursteinbäder zerstören. Falsche Reinigungesmpfehlung führt zu Verätzung der Oberfläche des Natursteins. Dank des know hows und den Mitteln von Finalit konnte alles saniert werden. Als Reinigungsempfehlung für alle Natursteine verwenden Sie bitte Finalit Nr 40

Nr40_D_1L

  • pH-neutral, keine Säure daher kein Glanzverlust und keine Zerstörung der Fugen
  • Konzentrat, daher kostengünstig
  • Verdünnung bis 1:100, auch geeignet für Maschinenreinigung (kein Schaum)
  • EIN Pflegereiniger für ALLE Materialien im Haushalt bzw. Objekt: Bad, WC, Küche, Marmor, Granit, Parkett, Linoleum, Kunststoff, Nirosta, Messing, Chrom, Glas, Fernseh -und Computerschirme. Spiegel, Autowäsche im Aussen- und Innenbereich
  • Gewerbe und Industrie
  • Keine Seife, sondern Tenside (Shampoo)
  • Rutschhemmung bleibt erhalten
  • kein Alkohol
  • Keine Schichten- und Schlierenbildung (kein Schmutzfang)
  • Sehr hohe Desinfektionskraft (Kontaklinsen)
  • Citrusduft / Fettabsorber / Leichter Glänzer!

 

Für alle imprägnierten Flächen. Finalit Nr. 40 Citrusduft Reiniger ist biologisch abbaubar und daher umweltfreundlich – hohe Desinfektionskraft!

Für alle Natur- und Kunststeine geeignet! Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Bestellen Sie bequem Online Finalit Nr 40 oder rufen Sie uns an, damit wir einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren können.

HOTLINE (Kostenfrei) 08003462548

0800 – FINALIT

 

READ MORE

Hundeurin Flecken entfernen Sockel Naturstein schützen

Unrinflecken ade!

Ort: München City, Frauenstr.

Angewendet wurden:

Grundreinigung

Finalit Nr. 1
Intensiv-Reiniger (basisch)

Spezialreinigung

Finalit Nr. 12
Fleckenkiller (basisch). Spezial-Fleckenentferner bei besonders hartnäckigen Flecken.

Imprägnierung / Schutz

Finalit Nr. 21S
Porenfüller (Wasserbasis)

  • Vorbehandlung für EXTREM STARK SAUGENDE Materialien wie Sandstein, Kalkstein, Quarzit, Betonstein, Cotto, Sockel uvm., vor Aufbringung der Finalit-Imprägnierungen
  • Basisschutz gegen Verfleckung und Verschmutzung
  • Verfestiger

Finalit Nr. 20
Heiß-Imprägnierung

  • Langzeitschutz für stark beanspruchte Flächen gegen Verfleckung und Verschmutzung
  • Atmungsaktiv (Goretex-Effekt). Transparent. Lebensmittelecht
  • UV- , Streusalz-, chlorbeständig
  • Graffitischutz
  • Für innen und außen! Trocknungszeit 1-2 Stunden, Durchtrocknungszeit 24 Stunden
  • Geprüft von der MA 39, Versuchs- & Forschungsanstalt der Stadt Wien.

 

READ MORE

Messe FAF – Farbe, Ausbau & Fassade

Bald ist es soweit ! 📣
Wir laden Sie ein, unseren Stand auf der Messe FAF – Farbe, Ausbau & Fassade zu besuchen. Es ist die Fachmesse rund um die Themen ‪#‎Farbe‬, ‪#‎Ausbau‬, ‪#‎Fassade‬, ‪#‎Bautenschutz‬, ‪#‎Putz‬, ‪#‎Stuck‬ und ‪#‎Trockenbau‬ . 2 – 5 März 2016, Halle A4 Stand 515. Wir warten auf Sie! 👍 ‪#‎Messe‬ ‪#‎FAF‬

 

READ MORE

Schwimmbad Heiß-Imprägnierung

Mit Finalit Nr. 20 Heiß-Imprägnierung

  • Goretex-Effekt / atmungsaktiv
  • Langfristiger, farbloser Schutz gegen Verfleckung/Verschmutzung
  • UV- , Streusalz-, chlorbeständig
  • lebensmittelecht
  • dringt je nach Saugfähigkeit des Untergrundes bis zu 2cm ein
  • ausgezeichneter Graffitischutz
  • Trocknungszeit 1-2 Stunden, Durchtrocknungszeit 24 Stunden
  • GUTACHTEN über Dampfdiffusion (80% Atmungsaktivität)
  • Kunststoffpolymer / polierfähig
  • Enthält kein Wachs, Silikon oder Acrylat
  • Langfristiger, farbloser Schutz für alle Materialien gegen alle Umwelteinflüsse
  • Behandelte Oberflächen sind atmungsaktiv,wasserabweisend, fleckenresistent, UV-beständig, streusalzbeständig
  • Ausgezeichneter Graffitischutz
  • Finalit Nr. 20 ist eine farblose Imprägnierung, die keinen geschlossenen Film bildet, wodurch auch kein Abblättern auftreten kann
  • Dringt je nach Saugfähigkeit des Untergrundes bis zu 5mm tief ein

 

Finalit Heißimprägnierung

Vorbehandlung mit Finalit Nr. 21 oder 21S empfohlen!

Gutachten über Atmungsaktivität – geprüft durch:

• MA 39 Versuchs- und Forschungsanstalt der Stadt Wien
• Technische Universität, Köln

• Firma EMPA, Schweiz

Alle 3 Gutachten bestätigen, dass durch die Imprägnierung mit Finalit Nr. 20 Heiß-Imprägnierung 80% der Atmungsaktivität erhalten bleibt. Die Feuchtigkeit im Stein kann entweichen, von außen aber nicht eindringen. Dies ist absolut wichtig bei frischverlegten Böden
READ MORE

Historische Fliesen in neuem Glanz

Finalit Steinpflege Profis reinigen und sanieren denkmalgeschützte Fassade mit keramischen Fliesen

Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg in Stuttgart wurde vor über 50 Jahren errichtet. Mit seiner gefliesten Außenfassade ist das 80 Meter lange siebengeschossige Bürohaus ein markanter Orientierungspunkt in der Stadtmitte von Stuttgart. Die Nord-Westfassade zum Parkplatz hin musste aus Gründen der Personen- und Verkehrssicherheit unter Berücksichtigung denkmalschutzgerechten Vorgehens dringend instandgesetzt und restauriert werden. Die grau-grünen keramischen Fliesen und das farbige handgebrochene Glasmosaik (bauzeitlich Agrob Buchtal / Deutsche Steinzeug) sollten gereinigt, beschädigte Fliesen und Mosaikstücke ausgetauscht, Fugen sorgsam ausgekratzt und erneuert sowie der historische Wandbelag gegen zukünftige Umwelteinflüsse und Verschmutzungen dauerhaft geschützt werden.

Denkmalgerechte Fassadenreinigung mit Profiprodukten

Auf den ersten Blick ein attraktiver Auftrag bei einer vorhandenen Fläche von rund 2.000 qm und sicher auch für erfahrene Fliesenleger eine machbare Aufgabenstellung“, sagt der verantwortliche Architekt Christoph Daniel Anstett (cda Architekten, Stuttgart). Doch die Realität sah leider anders aus. Mehrere Hersteller von Reinigungsmitteln haben erfolglos versucht, die historischen Fliesen zu reinigen ohne dabei die Oberflächen der Belagsmaterialien zu beschädigen. Das Ergebnis überzeugte weder den Planer noch die Auftraggeber. Erst das sehr gute Reinigungsergebnis der Musterflächen der Steinpflege Profis von Finalit erhielt die positive Zustimmung aller Beteiligten und führte zur Auftragserteilung für die Bearbeitung der gesamten Fassade.

Wir haben verschiedene unserer Reiniger gemischt und mit Wasser verdünnt. So erzielen wir eine effektive Beseitigung der vorhandenen Rückstände ohne

eine Beschädigung der Oberflächen. Pur wäre dies nicht möglich gewesen. Erst die richtige Mischung brachte den gewünschten Erfolg“, berichtet Evangelos Iordanidis, Geschäftsführer Finalit Deutschland GmbH. Die Reinigung der keramischen Wandbeläge wurde nach einem mit den Planungsbeteiligten und den Auftraggebern abgestimmten Verfahren und nach einer exakt festgelegten Vorgehensweise zur Behandlung der historischen Fliesen beauftragt. Die Vorgehensweise im Detail: Auskratzen der Fugen, Reinigung der Fliesen, Neu-Verfugung und Imprägnierung der Flächen.

Die eingerüstete Fassade wurde immer Achsweise von oben nach unten in Handarbeit behandelt. Im ersten Arbeitsschritt nach dem Auskratzen der Fugen erfolgte die Reinigung von unten nach oben. Dabei kamen die mit Wasser verdünnten sauren Reiniger (Finalit Nr. 4 Gelbe Flecken Entferner, Finalit Nr. 8 Rostlöser und Finalit Nr. 9 Kalk- + Zementschlierenentferner) zum Einsatz. Der Reiniger Nr. 4 entfernt sehr gut organische Stoffe, Reiniger Nr. 8 bekämpft metallische Verschmutzungen und Reiniger Nr. 9 beseitigt Kalkausblühungen sowie Kalk- und Zementschlieren. Dabei muss beachten werden, dass die Fliesen vorher mit Wasser benetzt werden und die Säure immer von unten nach oben aufgetragen wird.

Die Fliesen wurden mit einer Sprühpumpe von Hand mit dem Mix der Reinigungsprodukte eingesprüht und die Flüssigkeit auf der Oberfläche verteilt und eingerieben. Nach Ablauf der Einwirkzeit wurden die Fliesen mit einem braunen Pad behandelt und bei besonders hartnäckigen Verschmutzungen noch zusätzlich mit einer Siliciumbürste bearbeitet. Anschließend wurden die Flächen mit Wasser und einem Mikrofasertuch abgewischt. Danach wurde zum Neutralisieren der basische Finalit Nr. 1 Intensiv – Reiniger mit Wasser verdünnt (1:20) eingesetzt.

Imprägnieren – Schutz gegen zukünftige Umweltbelastungen

Vor dem Auftragen der unverdünnten Finalit Nr. 22 Schutz-Imprägnierung wurde die gesamte Fassade noch einmal komplett mit Wasser abgewaschen und alle Rückstände von den Oberflächen beseitigt. Die Imprägnierung bietet mittelfristig einen farblosen Schutz gegen Umwelteinflüsse, Verfleckungen und Verschmutzungen. „Für solche kniffligen Aufgaben gibt es kein Patentrezept, sondern nur individuelle Lösungen. Hier helfen unsere jahrelangen Erfahrungen auch bei zahlreichen historischen Bauwerken und die richtigen Produkte“, sagt Evangelos Iordanidis. Gerade der Einsatz bei denkmalgeschützten Gebäuden erfordert eine passgenaue Auswahl der Produkte.

Autor: Sven Henry Wegerich, Köln

READ MORE

Reinigung und Pflege von Marmor im Außenbereich

Bürogebäude in Darmstadt gereinigt und geschützt mit Finalit Technologie. Angewendet wurden Finalit  Nr 1, 2, 10, 20 & 21s. Belag: Marmor. Kleine wie große Aufträge werden mit derselben Sorgfalt behandelt, kleine wie große Erfolge zählen.

 

 

READ MORE

Passage gereinigt und imprägniert

Passage des Hotels Bayerischer Hof (Bereich Theater) mit aller größter Sorgfalt professionell gereinigt und imprägniert. Bodenbelag: Marmor und Kalkstein. Angewendet wurden FINALIT Nr 1, 220 und 21s.

 

 

READ MORE

Schulung in Theorie und Praxis

So werden Sie zum ‪‎Experten‬ & Problemlöser‬. Finalit Schulung in Theorie & Praxis in Kirchheim. Reinigung und Imprägnierung einer Granit Treppe.

Finalit stellt mit einer eigenen Ausbildungsstätte, der „Finalit Academy“,  das Finalit-Anwenderwissen auf ein solides Fundament. Angeboten werden 1 Tages Schulungen und
2 Tages Schulungen. Ziel der Finalit Academy ist es, aus Fachleuten und Interessierten versierte Experten und Problemlöser zu machen.

Bereits nach der ersten Schulung, können Flecken, Verschmutzungen, Ausblühungen, Fugenrandverfärbungen, Politurprobleme uvm selbst behoben werden. Zudem weiß der Finalit Schulungs-Absolvent wie man die Flächen langfristig richtig schützt um weitere Probleme zu vermeiden!

Themen der 2-Tages Schulung in Theorie & Praxis:

  • Kurze Material- & Gesteinskunde
  • Prävention – Vorbehandeln um Ausblühungen und Flecken zu vermeiden
  • Fachgerechte Reinigung, Fleckentfernung, Schutz und Pflege
  • Mitgebrachte Fliesen / Problemsteine werden direkt vor Ort behandelt
  • Teilnahmezertifikat

Alle Schulungstermine der Finalit Deutschland GmbH auf einen Blick hier klicken

READ MORE